Neues Nachhaltigkeitsteam bei Geiger Automotive

Eine nachhaltige Unternehmensausrichtung ist das Fundament für ein erfolgreiches Wirtschaften in der Zukunft.

Auch Geiger Automotive wird künftig einen noch größeren Beitrag zu diesem wichtigen Thema leisten. Unser Ziel ist es, bis 2025 klimaneutral zu produzieren.

Um den Weg dorthin zu gestalten und darüber hinaus noch die Realisierung vieler weiterer Nachhaltigkeitsprojekte, kümmern sich ab sofort Katharina Kott, Andreas Happel & Stefan Meyer gemeinsam mit unseren Fachabteilungen – denn Nachhaltigkeit ist Teamsport.

 

Wir haben z.B. entschieden ab 1. Januar 2022 kosten-neutral auf Ökostrom umzustellen, d.h. aus ausschließlich erneuerbaren Energien. Allein durch diese Maßnahme können wir unsere CO2-Emissionen um mehr als 82% senken – dies ist ein großer Meilenstein auf unserem Weg zur Klimaneutralität.

Seit August haben wir auch die ersten Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge im Werk Murnau installiert.